Nudeln vegetarisch

Gnochi mit Gorgonzolasauce

würzig cremig

Die würzige Gorgonzolasauce eignet sich ideal zu Pasta und schmeckt einfach köstlich. Das Rezept ist ganz einfach und in wenigen Minuten zubereitet.

500g Nudeln nach Wahl, schmeckt besonders gut mit Gnocchi oder Spaghetti

Zutaten:

  • 1 Zwiebel
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 30 g Petersilie
  • 150 g Gorgonzola
  • 2 EL Olivenöl zum Braten
  • 200 ml Brühe
  • 250 g Sojasahne
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskatnuss

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Petersilie waschen und grob hacken. Gorgonzola in grobe Würfel schneiden.

Nudeln in reichlich Salzwasser al dente kochen.

Während die Nudeln kochen, Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel darin glasig dünsten, dann nach ca. 1 Minute den Knoblauch dazu. Alles mit Brühe und Sahne ablöschen und kurz aufkochen lassen.

Hitze reduzieren und den Gorgonzola einrühren, bis er geschmolzen ist und die Soße eine cremige Konsistenz bekommt. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

Gnocchi mit der Soße mischen und mit Petersilie garnieren.

Guten Appetit.

Kommentar verfassen