Dessert Low Carb Muffin Protein Snack vegetarisch

Protein Muffins

Ihr habt bestimmt auch ab und zu mal das Bedürfnis nach etwas Süßem, oder? Es geht Euch nicht mehr aus dem Kopf egal wie Ihr Euch auch abzulenken versucht, stimmts? Klar, mir geht es da nicht anders. 😉 

Dann habe ich das ideale Rezept für Euch: „Heidelbeeren treffen auf saftige Muffins“

Nach 30 Minuten Backzeit könnt Ihr die köstlichen Muffins schon genießen. 

Zutaten

  • 300 g Skyr
  • 2 Eier
  • 50 g Kokosmehl
  • 60 g Whey Proteinpulver
  • 2 EL Kokosblütenzucker
  • 4 EL Kokosnuss bzw Reismilch
  • 120 g  Heidelbeeren

Ihr benötigt

  • Muffinblech oder
  • Muffinförmchen

Vorab den Backofen auf 160° C Ober-/ Unterhitze vorheizen. Ein Muffinblech bereitstellen.

Skyr und Eier in einer Schüssel verrühren. Kokosmehl, Proteinpulver und Kokosblütenzucker hinzufügen und unterrühren. Kokosmilch einrühren. Die Heidelbeeren unter den Teig heben. 

Den Teig mit Hilfe von einem Eisportionierer in die Muffinförmchen verteilen.

Die Muffins für 25 – 30 Minuten im vorgeheizten Ofen backen. 

Guten Appetit.

Nährwerte

Pro Stück:

96 kcal     12 g EW    2 g F      7 g KH

Kommentar verfassen